Über uns - Sarah & Lucien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit nun über 5 Jahren reisen wir dem Frühling Richtung Toskana entgegen und lassen den in den Bergen steckenden Winter hinter uns. Hinzu achten wir besonders in diesen aufblühenden Zeiten auf unsere Ernährung und dürfen die reinliche Entschlackung durch die Ernährungsphilosophie Anthony William erfahren. Diese schönen und wohltuenden Frühlingserlebnisse mit anderen Mitmenschen teilen zu können, war die wunderbare Idee meiner lieben Frau Sarah.

Daraus entwickelte sich ein ganzheitliches Projekt. Bewusstheit durch drei Grundpfeiler des Lebens.

Bewusste Bewegungsabläufe, ein ruhiger naturbelassener Ort und nährend, entschlackendes Essen.

Wir selber erleben die Wohltat von Feldenkrais seit einigen Jahren und haben zusammen die 2-Jährige Ausbildung bei Urs Brehm abgeschlossen. Leichte, sanfte und tiefe Bewegungsabläufe führen zu einer sensitiveren Wahrnehmung und lassen alte, störende Bewegunsmuster hinter sich. Gerade ich, Lucien, habe durch meine langjährigen Nacken und Kreuzschmerzen dies ganzheitliche Erfahrungen mit Feldenkrais schätzen und lieben gelernt. Feldenkrais ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken, die Schmerzen und Verspannungen schon!

Bewusstheit durch Bewegung!

Das Essen ist ein weiter wichtiger Punkt für ein gesundes und erfülltes Leben. Es ist einer der wichtigen Energiezufuhren für unseren Körper. Durch weglassen von Zucker, Fleisch und anderen tierischen Produkten, ist die Wohltat in Kombination mit Feldenkrais noch intensiver und tiefer. Anthony William Kuren gehen gezielt auf die Entlastung, Reinigung und Reaktivierung der Leber und Ihren lebenswichtigen Aufgaben. Sie sind sanft, bekömmlich und führen schnell zu einem wohlfühlenden Ergebnis. Dies ist für uns so gut, dass wir dies immer häufiger in unseren Alltag einbauen.

All diese Freude an schönen und nährenden Erfahrungen möchten wir mit Euch teilen. Es ist für uns immens wichtig, dass wir dies mit anderen Mitmenschen teilen können und durch diese neuen Erlebnisse mit Euch zusammenwachsen können.

Denn das meine Lieben ist es, was uns glücklich und rundum zufrieden macht. Erleben, teilen und zusammen daran wachsen.

0