top of page

Kokosnussmilchpulver aus sri-lankischen Kokosnüssen

 

  • Aus ausgewählten, frischen Kokosnüssen
  • Zur einfachen Herstellung von Kokosnussmilch
  • Zum Verfeinern von Kaffee, Tee, Smoothies, Suppen und vielem mehr
  • Schonende Verarbeitung
  • Ohne Farb- und Konservierungsstoffe
  • 250 Gramm Pulver

Bio Kokosnussmilch Pulver

CHF 15,00Preis
  • Was ist Bio Kokosnussmilch Pulver?

    Bio Kokosnussmilch Pulver enthält getrocknetes Kokosnussmilchpulver. Dafür werden sorgfältig ausgewählte Kokosnüsse aus Sri Lanka verwendet. Diese stammen aus bio-zertifiziertem Anbau. Bio Kokosnussmilch Pulver ist frei von jeglichen Farb- und Konservierungsstoffen. Das macht es zu einem Bio-Premiumprodukt.

    Aus dem saftigen Fruchtfleisch der Kokosnüsse wird pure Kokosnussmilch gewonnen, welche anschließend in einem schonenden Trocknungsverfahren zu feinem Kokosnussmilchpulver getrocknet wird. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe der Kokosnuss in Bio Kokosnussmilch Pulver erhalten.

    Wertvolle Inhaltsstoffe

    Kokosnussmilch hat einen hohen Anteil an mittelkettigen Fettsäuren, sogenannten MCTs (medium-chain triglycerides). Aufgrund der kürzeren Kettenlänge der Fettsäuren können mittelkettige Fettsäuren leichter vom menschlichen Körper aufgenommen werden. So dienen sie vorrangig als schnell verfügbare Energiequelle und weniger als Fettspeicher1. Darüber hinaus sind wertvolle Vitalstoffe wie Magnesium, Kupfer, Mangan oder Eisen in Kokosnüssen enthalten2.

    Geschmack und Farbe

    Bio Kokosnussmilch Pulver hat eine helle, weiße Farbe und einen intensiven, süßlichen Geschmack nach Kokosnussmilch. Durch die schonende Herstellung bleibt der aromatische Geschmack der Kokosnussmilch beinahe vollständig erhalten.

    Erlesene Premium-Qualität

    Die Rohstoffe unserer Produkte suchen wir mit größter Sorgfalt aus. Verschiedenste Faktoren wie Anbau, Verarbeitung, Saatgut und Herkunft spielen dabei eine Rolle.

    Kokosnüsse aus Sri Lanka

    Die in Bio Kokosnussmilch Pulver verarbeiteten Kokosnüsse stammen aus Sri Lanka. Dies ist eines der Hauptanbaugebiete der Kokosnüsse. Kokosnüsse wachsen auf 20-30 Meter hohen Kokospalmen, welche im Jahr jeweils bis zu 90 Kokosnüsse tragen können. Die Reifezeit einer Kokosnuss beträgt 12-15 Monate.

    Schonende Verarbeitung

    Die Kokosnüsse werden sorgfältig ausgewählt und aus der aus dem Fruchtfleisch gewonnenen Kokosnussmilch wird mittels Sprühtrocknung Kokosnussmilchpulver. Bei der Sprühtrocknung wird die Kokosnussmilch schonend getrocknet und pulverisiert. Binnen Sekunden wird die flüssige Kokosnussmilch dabei durch einen Zerstäuber in ein sehr feines Pulver getrocknet. Dafür wird ausschließlich ein natürlicher, aus Tapioka gewonnener Stabilisator zugegeben.

    Nachhaltige Kokosnussernte ohne Einsatz von Affen

    Der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt und mit Lebewesen steht bei der Produktion unserer Produkte im Vordergrund. Die Kokospalmen wachsen in natürlichen Kokospalmen-Mischwäldern, wodurch die Biodiversität geschützt wird.

    Außerdem wird im Sinne des Tierschutzes streng darauf geachtet, dass bei der Ernte der Kokosnüsse keine Affen eingesetzt werden. Was ein sehr weit verbreitete Praxis ist.

    Die Ernte unserer Kokosnüsse wird von Kleinbauern, mit welchen langfristige Partnerschaften bestehen, übernommen. Dafür werden beispielsweise Bambus-Stöcke mit einer Sichel verwendet, mit welchen die Kleinbauern die Kokosnüsse leicht abtrennen und somit ernten können.

    Anwendungsmöglichkeiten von Bio Kokosnussmilch Pulver

    Bio Kokosnussmilch Pulver hat vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und kann sowohl für das Verfeinern von Süßspeisen als auch von herzhaften Speisen eingesetzt werden. Weitere Informationen im Reiter Verzehrempfehlung.

bottom of page